Meister - Catering in Brüssel

AlfonsAugustUwe

Sehr kurzfristig kam im Herbst 2010 die Einladung vom deutschen Botschafter in Brüssel, Botschafter Bettzuege, für eine exklusive Abendveranstaltung mit renommierten Botschaftern aus der ganzen Welt.
In der Schwarzwaldstube der Landesvertretung von Baden -Württemberg sollte ein typisch baden-württembergisches Menü mit einer Livedemonstration vor den Gästen zelebriert werden.
Die beiden Vorsitzenden der Meistervereinigung, Volker Krehl und Uwe Staiger nahmen sich der Aufgabe an und zauberten ein Menü das perfekt auf die korrospondierenden Weine vom Staatsweingut Württemberg abgestimmt war.

Begleitet von Zithermusik durfte Uwe Staiger eine Abwandlung seiner Maultaschen, mit Zander und Lachsforelle im Kräuternudelteig auf Sahnelinsen, vor den Gästen demonstrieren.

Volker Krehl und Uwe Staiger nach dem gelungenen Event mit Botschafter BettzuegeDass Uwe Staiger dieses Sprachlich im charmanten " schwäbisch-englisch" demonstrierte wurde nicht nur vom amerikanischen sondern auch vom israelischen Botschafter mit einem besonderen heiteren Gesichtsausdruck belohnt.
Käsespezialitäten von der Käserei Zurwies und hochprozentige Destillate rundeten den gelungenen Abend ab und überzeugte die anwesenden Botschafter vom " Genießerland Baden Württenberg"

Uwe Staiger, Alfons Köhler und August Kottmann in der Landesvertretung in BrüsselEnde Januar 2011 durften die Meister - Caterer dann auch den Neujahrsempfang auf der europäischen Bühne von Brüssel übernehmen.
Wiederum waren die Räume der Landesvertretung von Baden-Württemberg Ort der Veranstaltung.
Rund 500 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft galt es kulinarisch zu versorgen.

Die Meister-Caterer waren mit einer kleinen Delegation, bestehend aus August Kottmann,Hirsch Dad Ditzenbach, Alfons Köhler, Krone Dächingen und Uwe Staiger, Staigers Catering, Plochingen nach Brüssel gereist.
In der Küche der Landesvertretung wurden dann mit der logistischen Unterstützung von Conny Bösl, MVG Mitglied und Koch in der Landesvertretung ein delikates Büffet zubereitet.
Der Service wurde von der Landesberufschule Tettnang in perfekter Weise übernommen.
So wurden den Gästen unter anderem verschiedene Minisüpple im Glas, Schwarzwälder Schinkenmoussetörtchen oder auch ein Schüttelsalat mit Bibbeleskäse serviert.
Am Hauptgangbüffet wurden dann z.B. Maultäschle von Ziegenkäse und Schwarzwurst auf Sahnelinsen, Lachsforellenröllchen oder auch geschmorte Schweinebäckle serviert.

MP Mappus und Europaabgeordneter Reinhard mit Uwe Staiger und Alfons KöhlerNeben den Minidesserts war wieder die vom Ministerpräsident Mappus und Europaabgeordneten Reinhardt angeschnittene Schwarzwälder Kirschtorte der kulinarische Programmhöhepunkt.

Präsentation der großen Baden WürttembergtorteAllein der Transport der Torte von der Küche in den Saal lenkte schon die Aufmerksamkeit der kompletten Gäste auf diesen Programmpunkt. Dass MVG Mitglied August Kottmann dann in liebevoller Kleinarbeit fast 100 Baden-Württembergische Städtenamen auf der Torte verewigte weckte bei vielen der Gäste kulinarisch-geografische Begehrlichkeiten auf den speziellen Ort bezogen.

Ministerpräsident Mappus lobte dann auch besonders das Engagement der 3 Meistervereinigungskollegen, die diese herausvorderung mit Bravour meisterten.

Die Meister-Caterer konnten auch einen Blick in den Plenarsaal des Europaparlaments werfenAm nächsten Tag konnten die Meister - Caterer auf Einladung der Landesvertretung dann einmal einen Blick hinter die Kulissen des Parlaments in Brüssel werfen und so auch Ihren politischen Horizont erweitern.

 

 

Staigers Waldhorn

Historisches Brauhaus Plochingen
Inhaber: Familie Uwe Staiger
Neckarstr. 25
73207 Plochingen
Telefon: 07153 72700

logo meistervereinigung grau

Meistervereinigung Gastronom
Baden-Württemberg e.V.

Öffnungszeiten:
ganzjährig ohne Ruhetag.

Restaurant

warme Küche von
Montag-Samstag 11.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag 11.00 bis 21.00 Uhr
Feiertags: 11.00 Uhr-21.00 Uhr

Biergarten Bewirtung während der Saison wie im Restaurant.

 

Wir leben Gastfreundschaft

Wir freuen uns über das Vertrauen, das Sie uns als Gast entgegenbringen.
Jedem Gast, der unsere unterschiedlichsten gastronomischen Dienstleistungen in Anspruch nimmt, wollen wir das ehrliche Gefühl vermitteln, dass unsere Gastfreundschaft nicht nur ein Lippenbekenntnis ist, sondern in jedem Bereich unseres Betriebes gelebt wird. Herzlich willkommen bei Staiger Gastronomie!